Nachhaltig abheben…

Das war das Motto des diesjährigen Dekanatsjugendkonvents 2021.

Nachdem das Flugzeug ausführlich durchgecheckt wurde, ging unsere Reise am Freitagabend, den 05.03.2021 los. An Bord waren dabei etwa 30 Reisende. Natürlich wurde auch der Reisekoffer gepackt, in Form eines kleinen Kennenlernspiels, da wir doch einige neue Gesichter mit an Bord hatten. Als erste kleine Hürde, die es zu meistern gilt, wurde ein spontaner Flugzeugbau in die Wege geleitet. Anschließend wurde jedem Teilnehmer und jeder Teilnehmerin ein Titel zugewiesen, welchen sie mit auf die Reise nahmen. (Flugzeuge und Titelgenerator: https://padlet.com/marianmenzel1/45rlznud3x0gmcpl) Anschließend durfte der Reisesegen nicht fehlen! Der Abend klang entspannt aus mit kleinen Spielen, wie Werwolf, Stadt,Land,Tod oder Stille Post.

Samstag nahmen wir erneut Fahrt auf und starteten mit gleich zwei nachhaltigen Workshops in den Tag: „Nachhaltig happy sein“ und „Nach(HALT)ig Mitarbeiter sein“. Vormittags war natürlich auch unser vorzügliches Bordbistro geöffnet und unsere Chefköche Paul und Eli bereiteten mit den Teilnehmenden Wahlweise Spagetti Carbonara oder Linsen-Dal zu. Frisch gestärkt und voller Elan ging es am Nachmittag dann in eine weiter Workshopphase: Wir brauten einen Verjüngungstrank für die Kirche, malten uns aus, wie die Jugendarbeit im Jahre 2030 aussehen kann und belebten auch die Schätze der Kammerklausur von 2018 wieder. Aber auch die Enspannung kam nicht zu kurz: Wir traumreisten in den Wald und gingen in unseren Gedanken spazieren.

Sonntag beschäftigten wir uns dann mit dem Geschäftsteil des Konvents. Den Einstieg bildete ein kleiner Rückblick des vergangenen Jahres, gefolgt von einem Jahresausblick rein unter dem Motto „Flexibilität, Kreativität, Spontanität“. Außerdem wurde eine neue Kammer, sowie auch einige Delegationen, gewählt. Vielen Dank an alle und herzlich willkommen an Bord! Des Weiteren gab es einige Anträge: Neustadt zum sicheren Hafen erklären, Klimafreundlich speisen bei Veranstaltungen der Evangelischen Jugend und Ökofairer Leitsätze (https://www.ejb.de/oekofair/) umsetzen in allen Arbeitsbereichen der Evangelischen Jugend.

Alles in Allem war es ein sehr gelungenes Wochenende. Vielen Dank für euer Engagement und eure Motivation!

Spannende Ergebnisse aus den Workshops findest du hier:

https://ejb.padlet.org/sophialulla2/ui8t2c3lf6rslt5o

https://ejb.padlet.org/sophialulla2/6d4ji5yscaadby95

https://yopad.eu/p/Brainstorming_zu_2018

https://ejb.padlet.org/sophialulla2/q0ad8p2q3zylfotm